Kindergruppe Rumpelstilzchen

Category Archives: paedagogik

Alltagsintegrierte Sprachförderung

Kinder bringen grundsätzlich eine enorme Sprechfreude mit in die Kindergruppe. Über die Sprache wollen sie mit Kindern in Kontakt treten, sich mit anderen austauschen, sowie ihre eigenen Gefühle und Bedürfnisse ausdrücken.

Wir greifen die Sprechfreude eines jeden Kindes auf, indem wir jedes Spiel, jede Aktivität und Tätigkeit in unserer Vorbildfunktion im Alltag als Anlass zum Sprechen nutzen. Die sprachliche Begleitung von alltäglichen Handlungen, das Stellen …

Bildungs- und Lerngeschichten

In den letzten Jahren ist der Bereich der „Bildung“ immer mehr in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Beobachtung und ihre Dokumentation sind ein wichtiges Instrument der Begleitung von Bildungsprozessen der Kinder.

Seit Anfang 2007 arbeiten wir mit den „Bildungs- und  Lerngeschichten“ nach Margret Carr. Sie dienen der Dokumentation von Lernprozessen der Kinder und sind ein wichtiges Instrument, den Bildungsauftrag in  unserer Kindergruppe umzusetzen und zu konkretisieren.

Das Besondere an dem Ansatz ist, …

Sozialverhalten

Die große Altersmischung in unserer Kindergruppe bietet unseren Kindern Raum für vielfältige Erfahrungen mit den anderen Kindern und den Erwachsenen, z.B.:

Sich streiten, nach Lösungen suchen und sich wieder vertragen
Verantwortung für sich und den anderen übernehmen
Sich gegenseitig helfen
Sich durchsetzen lernen
Verabredungen treffen
Freundschaften schließen
Voneinander lernen
Regeln einhalten und absprechen
Den Anderen in seiner Andersartigkeit und Einzigartigkeit zu akzeptieren

Wichtig ist uns dabei, dass unsere Kinder eine Form des Umgangs miteinander lernen und erleben, die geprägt ist …

  • Posted: 22. September 2013
  • Tags: paedagogik
  • Comments: 0

Selbstbestimmtes Lernen

Unsere Kinder lernen im Spiel und durch das Spiel. Über das Spiel setzt sich unsere Kinder handelnd mit ihrer Umwelt auseinander, machen neue Erfahrungen und erweitern so ihren Verhaltensspielraum.

Mit „Spiel“ meinen wir hier nicht das angeleitete Spiel, sondern das Spiel der Kinder selbst, das aus einer inneren Motivation heraus geschieht und so zu einem selbstbestimmten Lernen führt.

Durch eine anregende Spielwelt bietet unsere Kindergruppe allen Kindern die Möglichkeit, eigene Spielideen zu …

  • Posted: 22. September 2013
  • Tags: paedagogik
  • Comments: 0

Vorbereitung auf die Schule

Schulfähigkeit basiert auf den vier Säulen emotionale, soziale, motorische und kognitive Schulfähigkeit. Die emotionale Schulfähigkeit bildet das Fundament auf der die anderen Säulen aufbauen. Sie dominiert an erster Stelle und kann sich nur dort entwickeln, wo Kinder ausgiebig spielen. Schulfähigkeit ist also eine unmittelbare Folge aus der Spielfähigkeit.

Wir verstehen daher die gesamte Kindergruppenzeit als Vorbereitung auf die Schule und lehnen spezielle Vorschulprogramme ab, da diese immer nur eine Teilfähigkeit isoliert …

  • Posted: 22. September 2013
  • Tags: paedagogik
  • Comments: 0

Kreativität

Wir wollen die Kinder ermuntern und unterstützen, ihre vorhandene Kreativität zu erkennen und ihr Ausdruck zu verleihen. Denn: Kreativität hat viele Gesichter.

Den Kindern vielfältige Möglichkeiten aufzuzeigen, ihre Ideen aufzugreifen und mit ihnen weiterzuentwickeln ist eine wesentliche Aufgabe der PädagogInnen und macht den Kindern Mut, ihre eigene Kreativität und die der anderen schätzen zu lernen und auszubauen.

  • Posted: 22. September 2013
  • Tags: paedagogik
  • Comments: 0

Gendersensible Pädagogik

Eine Geschlechtersensibilität im Umgang mit unseren Kindern liegt uns sehr am Herzen. Wir möchten Geschlechter nicht verleugnen, sondern den Kindern die Möglichkeit eröffnen, ihre Persönlichkeit frei zu entfalten.

Dies bedeutet für uns im Spiel und Alltag die Kinder herausfinden zu lassen, wer sie sind, was sie mögen, was sie können und wo ihre Stärken liegen. All das ungeachtet dessen, was die Gesellschaft ihrem biologischen Geschlecht zugeschrieben hat.

Unsere Angebote sollen alle Kinder …

  • Posted: 22. September 2013
  • Tags: paedagogik
  • Comments: 0

Spielmaterial

Durch eine bewusste Auswahl des Spielmaterials möchten wir den Kindern eine Alternative aufzeigen zu dem Überangebot an Spielzeug in Geschäften, in der Werbung und ihrem sozialen Umfeld. Die Erfahrungen, die wir mit spielzeugfreien Zeiten gemacht haben, haben uns darin bestärkt, den Kindern in unserer Kindergruppe eine spielzeugreduzierte Spielwelt anzubieten, die ihren Ideenreichtum und ihre Kreativität herausfordert. Regelmäßig tauschen wir hierfür das Spielmaterial aus.

Folgende Merkmale beeinflussen bei uns die
Auswahl des Spielmaterials:

  • Posted: 22. September 2013
  • Tags: paedagogik
  • Comments: 0

Psychomotorische Elemente

Uns ist es wichtig, dass die Kinder jederzeit ihrem
Bedürfnis nach Bewegung aber auch nach Ruhe
nachkommen können. Aus der Psychomotorik wissen wir um den großen Einfluss von Bewegung auf Emotionen, Selbstwertgefühl, Sozialverhalten und das Vertrauen des Kindes in die eigenen Fähigkeiten.

Das Selbstwertgefühl eines Kindes steht in engem Zusammenhang mit seiner Bewegungssicherheit. Bewegungsangebote und -möglichkeiten beschränken sich nicht nur auf spezielle Aktionen wie Turnen, sondern sind ein wesentliches Prinzip bei der Gestaltung …

  • Posted: 22. September 2013
  • Tags: paedagogik
  • Comments: 0

Aktionen und Projekte

Neben dem täglichen Kindergruppenalltag, der weitestgehend von den Kindern selbst bestimmt und gestaltet wird, gibt es in unserer Kindergruppe auch geplante Aktionen, die teils spontan, teils vorbereitet den Alltag durchbrechen und neue Erfahrungen ermöglichen.

So greifen wir die Themen der Kinder in Projekten auf und geben ihrer Neugier und Entdeckerfreude neue Impulse. Ein besonderes Highlight ist immer auch die jährlich stattfindende 5-tägige Kinderfahrt mit allen Kindern ab 3 Jahren.

  • Posted: 22. September 2013
  • Tags: paedagogik
  • Comments: 0

© 2020 Kindergruppe Rumpelstilzchen