Kindergruppe Rumpelstilzchen

Author Archives: admin

About the author...

Feste

Alle Kinder, das Team und die Eltern der Schulkinder feiern in der Kindergruppe gemeinsam im Sommer das Abschiedsfest von den Schulkindern. Vorbereitet wird das Fest von den Eltern der Schulkinder und dem Team.
Im Sommer wird gemeinsam ein Sommerfest für alle Kinder, Eltern und Mitarbeiter organisiert.
Gemeinsame Feste sind außerdem das Laterne gehen im Oktober/November und eine Weihnachtsfeier im Dezember.

Gruppenfahrt

Einmal im Jahr findet die Kindergruppenfahrt statt.

Kinderschlafen

Dreimal im Jahr übernachten unsere Kinder und das Team in der Kindergruppe. Dies ist u.a. eine Vorbereitung auf die jährliche Kindergruppenfahrt. Denn das Team lernt so die Schlafgewohnheiten der Kinder kennen und die Kinder üben das Schlafen in einer anderen Umgebung. Der Spaß kommt dabei auch nie zu kurz.

Waldwoche

Zweimal im Jahr verbringt die Kindergruppe jeweils eine Woche im Wald von Riddagshausen auf dem großen Gelände einer Forsthütte. Dort wird gespielt, mit Zweigen und Tannenzapfen etc., gebaut und Feuer gemacht. Frühstück, Rohkost und Mittagessen werden draußen oder bei Regen in der Forsthütte eingenommen.

Projekte

Aus den Interessen und Bedürfnissen der Kinder werden gemeinsam Projekte entwickelt, die unsere Kindergruppe manchmal mehrere Wochen lang beschäftigen. Bisherige Projektthemen waren u.a. Weltreise, Steinzeit, Leben im Mittelalter und Farben.

Musikalische Elemente

Unsere Kinder haben Spaß daran, zu singen und Musik zu machen. Deshalb werden im Gruppenalltag immer wieder Situationen genutzt, um mit den Kindern alte und neue Lieder, oftmals mit Gitarrenbegleitung zu singen. Spielen und Experimentieren mit Geräuschen, Tönen und selbstgebauten Instrumenten lassen die Welt für unsere Kinder hörbar werden und sie neue Klangerfahrungen machen.

Bewegung und Entspannung

Der Gruppenalltag, die Gestaltung der Räumlichkeiten und das Außengelände bieten den Kindern die Möglichkeit, jederzeit ihrem Bedürfnis nach Bewegung, aber auch Entspannung nachzugehen. Psychomotorische Elemente wie Ringen und Raufen, Sinneswahrnehmungen, Entspannungsgeschichten und das Schwimmen im nahe gelegenen Heidbergbad lassen die Kinder neue, spannende Bewegungs- und Körpererfahrungen machen.

Und Eltern…

Wir Eltern sind bei allen Entscheidungen beteiligt. Jedes Elternteil bringt seine Vorstellungen ein und trägt Mitverantwortung für die Kindergruppe
Forum und Entscheidungsgremium für alle Fragen ist der regelmässige Elternabend, der von Mitarbeiterinnen und Eltern gemeinsam gestaltet wird

  • Posted: 3. Februar 2014
  • Tags: kinder
  • Comments: 0

Unser Bild vom Kind

Indem Kinder sich auf andere einlassen und Erfahrungen miteinander machen, entwickeln sie soziale Kompetenzen. Sie werden konfliktfähig und erleben, dass Gemeinschaft stark macht.
Das Spiel ist im Kleinkind- und Vorschulalter die vorherrschende Form kindlicher Betätigung. Im Spiel lernt das Kind, seine Welt zu begreifen, Beziehungen zu anderen aufzubauen und sich selbst zu verstehen. Kinder haben ein Recht auf ihr Spiel, denn Spielen ist Lernen.

  • Posted: 3. Februar 2014
  • Tags: kinder
  • Comments: 0

Kinder brauchen Kinder…

In unserer Kindergruppe bieten wir Kindern:

Zeit und Raum sich zu bewegen, zu toben, auch mal laut zu sein, zu träumen und zu entspannen
Zeit und Raum ihrer Neugier und ihrem Wissensdrang nachgehen zu können, eigene Erfahrungen zu machen und aus eigenen Fehlern zu lernen
Zeit und Raum, ihr schöpferisches Potential zu erkennen, eigene Ideen zu entwickeln und diese umzusetzen
Rückzugsmöglichkeiten, um auch einmal unbeobachtet von Erwachsenen Geheimnisse auszutauschen, Spaß zu haben, Pläne auszuhecken
Begegnungen …

  • Posted: 3. Februar 2014
  • Tags: kinder
  • Comments: 0

© 2019 Kindergruppe Rumpelstilzchen